Gratis Versand ab 2 Paaren+43 316 84 75 67

Datenschutz

Stand: Mai 2018

Allgemeines

Uns, der Schuster Schalk GmbH ist der Schutz der personenbezogenen Daten unserer Interessenten und Kunden ein wichtiges Anliegen. Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten. Verantwortlicher für die Datenverarbeitungen im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (iF „DSGVO“) und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen sind wir, die:

Schuster Schalk GmbH
Neufeldweg 146, 8041 Graz
Tel.: +43 316 84 75 67
E-Mail: [email protected]
Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter:
Tel.: +43 316 823 723
E-Mail: [email protected]

Was sind personenbezogenen Daten?
Personenbezogene Daten sind Informationen, die sich auf Personen beziehen, deren Identität identifiziert oder identifizierbar (etwa Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer etc).

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir von Ihnen und woher erhalten wir diese Daten?
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen der Geschäftsbeziehung zu Ihnen erhalten. Zu diesen personenbezogenen Daten können Ihre Personalien (Name, Adresse, Kontaktdaten, etc) und Ihre Legitimationsdaten (zB Ausweisdaten) zählen. Darüber hinaus können darunter auch Auftragsdaten (zB Zahlungsaufträge), Angebote sowie Daten zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen fallen. Diese Daten erhalten wir direkt von Ihnen aufgrund Ihres Bestellvorgangs.

Für welche Zwecke und auf welcher Rechtsgrundlage werden die Daten verarbeitet?
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten entweder
• zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen oder zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO) im Rahmen der Geschäftsbeziehung,
• auf Basis Ihrer Einwilligung (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO), wenn Sie uns Ihre jeweilige Einwilligung für die Kontaktaufnahme zur Übermittlung von Angeboten, für die Übermittlung von Werbung (Werbezwecke) oder für die Datenübermittlung an den Hersteller/Importeur, erteilt haben oder
• zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen (Art 6 Abs 1 lit c DSGVO) oder
• oder aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Datenverarbeitung (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Die Verarbeitung Ihrer Daten dient der Aufnahme und Durchführung unserer Geschäftsbeziehung bzw der Abwicklung des jeweiligen Auftrags. Sofern Sie uns Daten nicht zur Verfügung stellen, müssen wir den Abschluss eines Vertrages oder die Ausführung des Auftrags in der Regel ablehnen oder können einen bestehenden Vertrag nicht mehr durchführen und müssen diesen folglich beenden.

Sollte für eine Verarbeitung eine Einwilligung erforderlich sein, wird diese eingeholt werden. Einwilligungen sind jedenfalls freiwillig. Wenn Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten für bestimmte Zwecke erteilt haben, erfolgt eine Verarbeitung auf Basis dieser Einwilligung gemäß den in der Einwilligungsserklärung festgelegten Zwecken und im darin vereinbarten Umfang. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft schriftlich oder per E-Mail widerrufen werden. Dadurch wird die Rechtmäßigkeit der bis zu diesem Zeitpunkt erfolgten Datenverarbeitung nicht beeinträchtigt.

Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zur Verarbeitung von jenen Daten zu erteilen, die für die Vertragserfüllung oder den konkreten Auftrag nicht relevant bzw. nicht erforderlich sind.
Darüber hinaus teilen wir mit, dass wir keine automatisierten Entscheidungsfindungen gem Art 22 DSGVO zur Herbeiführung einer Entscheidung über die Begründung und Durchführung einer Geschäftsbeziehung nutzen.

Werden Ihre Daten weitergegeben?
Wir werden Ihre Daten nur weitergeben soweit dies zur Zweckerreichung notwendig ist.
Innerhalb unseres Unternehmens erhalten diejenigen Stellen bzw MitarbeiterInnen Ihre Daten, die diese zur Erfüllung der vertraglichen und/oder gesetzlichen Pflichten benötigen. Des Weiteren übermitteln wir Ihre Daten innerhalb unserer Unternehmensgruppe, soweit dies für Erfüllung der vertraglichen und/oder gesetzlichen Pflichten notwendig ist, etwa weil eine bestimmte Marke nur bei einem bestimmten unserer Unternehmen verfügbar ist.

Um die genannten Zwecke zu erreichen, kann es notwendig sein, dass Ihre personenbezogenen Daten folgenden Empfängern offengelegt werden. Diese Offenlegung kann durch Übermittlung, Verbreitung oder jede andere Form der Bereitstellung erfolgen
• IT-Unternehmen zur Verfügungstellung, Wartung und Betreuung unseres IT-Systems sowie zur IT-mäßigen Abwicklung des Zweckes der Datenverarbeitung,
• Steuerberater und Wirtschaftstreuhänder zum Zweck und im Interesse der Unterstützung bei der Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen (UGB, BAO, etc),
• Versicherungen oder Anforderungsportale für Versicherungsschäden, zur Schadensabwicklung und Abrechnung gegenüber diesen sowie zur Abwicklung unserer Versicherungsfälle;
• Marketingpartner (Grafiker, Werbeagentur, Druckerei, Versandunternehmen, Telefonmarketing, Zeitungsverleger), zur Übermittlung von Werbung, sofern Sie diesbezüglich Ihre Einwilligung erteilt haben,
• After Sales Partner
• Rechtsvertretungen, Sicherheitsbehörden, zuständige Gerichte oder Behörden zur Rechtsverfolgung.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?
Wir werden Ihre Daten nur solange speichern, wie es für den Zweck erforderlich ist, für den wir Ihre Daten erhoben haben. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten jedenfalls solange gesetzliche Aufbewahrungspflichten (ua UGB, BAO, etc) bestehen oder Verjährungsfristen potentieller Rechtsansprüche (in bestimmten Fällen bis zu 30 Jahre) noch nicht abgelaufen sind.

Welche Rechte stehen Ihnen hinsichtlich der Datenverarbeitungen zu?
Nach geltendem Recht sind Sie unter anderem berechtigt,
– zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie verarbeiten und Kopien dieser Daten zu erhalten,
– die Berichtigung, Ergänzung oder das Löschen der personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, zu verlangen,
– von uns zu verlangen, die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einzuschränken,
– der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widersprechen,
– Datenübertragbarkeit zu verlangen und
– die Identität von Dritten, an welche die personenbezogenen Daten übermittelt werden, zu kennen.
Sofern wir Ihre Daten auf Basis Ihrer Einwilligung verarbeiten, haben Sie das Recht, diese Einwilligung jederzeit per Email oder postalisch zu widerrufen. Dadurch wird die Rechtmäßigkeit der bis zu diesem Zeitpunkt erfolgten Datenverarbeitung nicht beeinträchtigt.
Darüber hinaus haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Österreichischen Datenschutzbehörde oder bei einer anderen Datenschutz-Aufsichtsbehörde in der EU, insbesondere an Ihrem Aufenthalts- oder Arbeitsort, zu erheben.

Angaben zu Diensten, welche wir auf unsere Webseite nutzen

Cookies
Unsere Website verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Cookies, die sich bereits am Computer befinden, können jederzeit gelöscht werden, Die Vorgangsweise dazu finden Sie in Ihrer Browseranleitung (unter „Hilfe“ im Browsermenü).

Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Website erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

In den Cookies werden dabei folgende Daten gespeichert und übermittelt:
(1) Spracheinstellungen
(2) Auto-Fill-Funktion bei Eingabeformularen

Wir verwenden auf unserer Website darüber hinaus Cookies, die eine Analyse des Surfverhaltens der Nutzer ermöglichen.

Auf diese Weise können folgende Daten übermittelt werden:
(1) Eingegebene Suchbegriffe
(2) Häufigkeit von Seitenaufrufen
(3) Inanspruchnahme von Website-Funktionen

Die auf diese Weise erhobenen Daten der Nutzer werden durch technische Vorkehrungen pseudonymisiert. Daher ist eine Zuordnung der Daten zum aufrufenden Nutzer nicht mehr möglich. Die Daten werden nicht gemeinsam mit sonstigen personenbezogenen Daten der Nutzer gespeichert.

Server Log File
Bei jedem Aufruf unserer Website erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners.
Folgende Daten werden hierbei unter anderem erhoben:

Informationen über den Browser (“User Agent”)
IP (“Internet Protokoll”) Adresse
Datum und Uhrzeit des Zugriffs
Genaue Adresse der angefragten Seite (“Request Path” und “Request Type”)
Status der Antwort auf die angefragte Seite (“Response Status”)

Diese Daten werden nur in den Webserver-Logfiles (“Access Log”) gespeichert. Die Zuordnung der Daten zu einem Nutzer ist nicht möglich. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

Web-Analyse
Auf unserer Internetseite nutzen wir zur Effizienzsteigerung die Dienste von Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Um die Interessen der Nutzer am Schutz ihrer personenbezogenen Daten zu schützen, wird dies durch eine Anonymisierung der Daten durchgeführt Ihre IP-Adresse wird sohin bereits unkenntlich an Google übermittelt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout
Diese Website verwendet Cookies auch mit dem Zweck, die Besucher via Remarketing-Kampagnen mit Online Werbung zu einem späteren Zeitpunkt im Google Werbenetzwerk anzusprechen. Zur Schaltung von Remarketing-Anzeigen verwenden Drittanbieter wie Google Cookies auf der Grundlage eines Besuchs unserer Website. Sie als User haben die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies durch Google zu deaktivieren, indem Sie diese Seite zur Deaktivierung von Google unter www.google.com/ads/preferences aufrufen.

Newsletter
Es besteht die Möglichkeit kostenfreie Newsletter zu abonnieren. Dabei werden bei der Anmeldung zum Newsletter die Daten aus der Eingabemaske an uns übermittelt. Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Anmeldevorgang Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Bevor Sie in den Newsletter aufgenommen werden, senden wir Ihnen eine E-Mail zur Bestätigung zu (“Double-Opt-In”).

Trusted Shops
Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, indem Sie eine entsprechende Checkbox aktiviert oder einen hierfür vorgesehenen Button geklickt haben, übermitteln wir Ihre E-Mail-Adresse für die Erinnerung zur Abgabe einer Bewertung Ihrer Bestellung an die Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15c, 50823 Köln (www.trustedshops.de), damit diese Sie per E-Mail an die Möglichkeit zur Abgabe einer Bewertung erinnert. Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder direkt gegenüber Trusted Shops widerrufen werden.
Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gegebenenfalls gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.
Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln, Deutschland.

Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben. Weitere personenbezogenen Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.